Zwergpinscher Rassehund Ausstellung

Zwergpinscher Kobolde

Zwergpinscher Kobolde

Informationen über unsere Zwergpinscher

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
Per RSS abonnieren Zeige Artikel getaggt mit ausstellung

Hier die ersten 4 Monate von mir

 

Valo_9_Wochen_es_passt
Machen wir das Doppelpack wieder Komplet ???

 

 

 

 

Markiert in: ausstellung

gino3_640
Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 3

 

 

 

 

Europa_Sieger_Ausstellung_DO_2010
Richter / in: Onsten Schenk 

gino3_640
Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

SG3

 

 

 

 


gino3_640
Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 3

 

 

 

 

Europa_Sieger_Ausstellung_DO_2010
Richter / in: Onsten Schenk 

BOB = Best of Breed

Damit wird der Rassenbeste einer Ausstellung bezeichnet, der im Stechen zwischen bester Hündin und bestem Rüden ermittel wird.

BOB = Best of Breed

Damit wird der Rassenbeste einer Ausstellung bezeichnet, der im Stechen zwischen bester Hündin und bestem Rüden ermittel wird.

KSA_Rheinland_2010
PSK-KSA-Schau Ruhrtal in Rheinberg

Dascha vom Cronsbach, gen. Gino

Zwergpinscher Offene Klasse

Bewertung : " vorzüglich 1"

Titel: Rheinlandsieger 2010, Kbsg.,

 

VDH Bundessieger Ausstellung V1
Das Vorstellen eines Rasse - Hundes auf einer Ausstellung bedeutet mehr, als ihn ein paar Mal durch den Ring zu führen.

Es bedeutet, das Team Mensch und Hund zu präsentieren, bedeutet oft monatelange Vorbereitung, Pflege und Training. Funktioniert die Einheit zwischen Hund und Mensch, dann sind Ausstellungen eine willkommene Abwechslung des Alltags, eine Zwergpinscher VDH Bundessieger Ausstellung 2009
Bestätigung der Trainingserfolge und können Jahreshöhepunkte sein.

Ausstellungen sind auch immer ein Spiegelbild des Vereinslebens der sie organisierenden Hundeklubs und der Situation der Rassen, die ausgestellt werden.

Abgesehen von der Freude über den Erfolg eines gut abschneidenden Hundes gibt es auf Ausstellungen die Möglichkeit, Wissen und Erfahrungen zu tauschen, Kontakte zu verabreden und herzustellen.

Zwergpinscher VDH Bundessieger Ausstellung 2009 Erfolg V1

VDH Bundessieger Ausstellung V1
Das Vorstellen eines Rasse - Hundes auf einer Ausstellung bedeutet mehr, als ihn ein paar Mal durch den Ring zu führen.

Es bedeutet, das Team Mensch und Hund zu präsentieren, bedeutet oft monatelange Vorbereitung, Pflege und Training. Funktioniert die Einheit zwischen Hund und Mensch, dann sind Ausstellungen eine willkommene Abwechslung des Alltags, eine Zwergpinscher VDH Bundessieger Ausstellung 2009
Bestätigung der Trainingserfolge und können Jahreshöhepunkte sein.

Ausstellungen sind auch immer ein Spiegelbild des Vereinslebens der sie organisierenden Hundeklubs und der Situation der Rassen, die ausgestellt werden.

Abgesehen von der Freude über den Erfolg eines gut abschneidenden Hundes gibt es auf Ausstellungen die Möglichkeit, Wissen und Erfahrungen zu tauschen, Kontakte zu verabreden und herzustellen.

Zwergpinscher VDH Bundessieger Ausstellung 2009 Erfolg V1

VDH Bundessieger Ausstellung V1
Das Vorstellen eines Rasse - Hundes auf einer Ausstellung bedeutet mehr, als ihn ein paar Mal durch den Ring zu führen.

Es bedeutet, das Team Mensch und Hund zu präsentieren, bedeutet oft monatelange Vorbereitung, Pflege und Training. Funktioniert die Einheit zwischen Hund und Mensch, dann sind Ausstellungen eine willkommene Abwechslung des Alltags, eine Zwergpinscher VDH Bundessieger Ausstellung 2009
Bestätigung der Trainingserfolge und können Jahreshöhepunkte sein.

Ausstellungen sind auch immer ein Spiegelbild des Vereinslebens der sie organisierenden Hundeklubs und der Situation der Rassen, die ausgestellt werden.

Abgesehen von der Freude über den Erfolg eines gut abschneidenden Hundes gibt es auf Ausstellungen die Möglichkeit, Wissen und Erfahrungen zu tauschen, Kontakte zu verabreden und herzustellen.

Zwergpinscher VDH Bundessieger Ausstellung 2009 Erfolg V1

Nachdem Hunde- und Bullenkämpfe Mitte des vorigen Jahrhunderts in England verboten wurden, kam man auf die Idee, die Erscheinungsbilder von Hunden miteinander zu vergleichen.

Da es damals noch keine verbindlichen Standards für die Rassen gab, endeten diese Veranstaltungen oft im Streit. Daraufhin wurden Klubs gebildet, die dann festlegten, welche Erscheinungsmerkmale für die einzelnen Rassen in Zukunft typisch sein sollten. Ihre Aufgabe bestand darin, das Idealbild der Hunderassen herauszustellen und einen Standard festzulegen, und so ist es heute noch, der FCI – Standard ist international maßgebend.
Man kann den FCI Standard der Rasse zu Rate ziehen und danach seinen Hund  selber beurteilen, dazu brauche ich keine Ausstellung.  So hat jeder  den schönsten Hund! Reicht es aber, geht es nicht um mehr?

 Nach dem Vergleich Ihres Hundes mit dem Standard können Sie abschätzen, ob es sich grundsätzlich lohnt, ihn auszustellen, aber sind Sie auch objektiv?

Der unabhängige Richter beurteilt den Hund nicht nur nach der äußeren Form sondern auch nach dem rassetypischen Auftreten, nach Gesundheit und Wesensmerkmalen. Wenn Sie also mehr wollen dann müssen Sie zur Ausstellung und Ihren Rasse Hund  in der jeweiligen FCI Gruppe unabhängig bewerten lassen.

Der Kern der Sache ist, auf einer Rasse Hund Ausstellung  wird das Ergebnis der Züchter gezeigt und festgestellt in wie weit die Nachzucht einer Rasse die Erwartungen erfüllt. Damit haben wir schon einen der Gründe, eine Ausstellung zu besuchen.


Für Züchter und Deckrüden Besitzer ist es eine gute Gelegenheit, ihre Zucht oder Deckrüden zu präsentieren, sich zu informieren und Kontakte zu knüpfen. Es können Wissen und Erfahrung ausgetauscht und evtl. Zuchtverpaarungen geplant werden.

 Im Interesse der jeweiligen Rasse haben wir ja alle das gleiche Ziel:

 Die Auswahl der besten Stammeltern zukünftiger Generationen unter den jeweiligen Kriterien der FCI Rasse.

Nachdem Hunde- und Bullenkämpfe Mitte des vorigen Jahrhunderts in England verboten wurden, kam man auf die Idee, die Erscheinungsbilder von Hunden miteinander zu vergleichen.

Da es damals noch keine verbindlichen Standards für die Rassen gab, endeten diese Veranstaltungen oft im Streit. Daraufhin wurden Klubs gebildet, die dann festlegten, welche Erscheinungsmerkmale für die einzelnen Rassen in Zukunft typisch sein sollten. Ihre Aufgabe bestand darin, das Idealbild der Hunderassen herauszustellen und einen Standard festzulegen, und so ist es heute noch, der FCI – Standard ist international maßgebend.
Man kann den FCI Standard der Rasse zu Rate ziehen und danach seinen Hund  selber beurteilen, dazu brauche ich keine Ausstellung.  So hat jeder  den schönsten Hund! Reicht es aber, geht es nicht um mehr?

 Nach dem Vergleich Ihres Hundes mit dem Standard können Sie abschätzen, ob es sich grundsätzlich lohnt, ihn auszustellen, aber sind Sie auch objektiv?

Der unabhängige Richter beurteilt den Hund nicht nur nach der äußeren Form sondern auch nach dem rassetypischen Auftreten, nach Gesundheit und Wesensmerkmalen. Wenn Sie also mehr wollen dann müssen Sie zur Ausstellung und Ihren Rasse Hund  in der jeweiligen FCI Gruppe unabhängig bewerten lassen.

Der Kern der Sache ist, auf einer Rasse Hund Ausstellung  wird das Ergebnis der Züchter gezeigt und festgestellt in wie weit die Nachzucht einer Rasse die Erwartungen erfüllt. Damit haben wir schon einen der Gründe, eine Ausstellung zu besuchen.


Für Züchter und Deckrüden Besitzer ist es eine gute Gelegenheit, ihre Zucht oder Deckrüden zu präsentieren, sich zu informieren und Kontakte zu knüpfen. Es können Wissen und Erfahrung ausgetauscht und evtl. Zuchtverpaarungen geplant werden.

 Im Interesse der jeweiligen Rasse haben wir ja alle das gleiche Ziel:

 Die Auswahl der besten Stammeltern zukünftiger Generationen unter den jeweiligen Kriterien der FCI Rasse.

Nachdem Hunde- und Bullenkämpfe Mitte des vorigen Jahrhunderts in England verboten wurden, kam man auf die Idee, die Erscheinungsbilder von Hunden miteinander zu vergleichen.

Da es damals noch keine verbindlichen Standards für die Rassen gab, endeten diese Veranstaltungen oft im Streit. Daraufhin wurden Klubs gebildet, die dann festlegten, welche Erscheinungsmerkmale für die einzelnen Rassen in Zukunft typisch sein sollten. Ihre Aufgabe bestand darin, das Idealbild der Hunderassen herauszustellen und einen Standard festzulegen, und so ist es heute noch, der FCI – Standard ist international maßgebend.
Man kann den FCI Standard der Rasse zu Rate ziehen und danach seinen Hund  selber beurteilen, dazu brauche ich keine Ausstellung.  So hat jeder  den schönsten Hund! Reicht es aber, geht es nicht um mehr?

 Nach dem Vergleich Ihres Hundes mit dem Standard können Sie abschätzen, ob es sich grundsätzlich lohnt, ihn auszustellen, aber sind Sie auch objektiv?

Der unabhängige Richter beurteilt den Hund nicht nur nach der äußeren Form sondern auch nach dem rassetypischen Auftreten, nach Gesundheit und Wesensmerkmalen. Wenn Sie also mehr wollen dann müssen Sie zur Ausstellung und Ihren Rasse Hund  in der jeweiligen FCI Gruppe unabhängig bewerten lassen.

Der Kern der Sache ist, auf einer Rasse Hund Ausstellung  wird das Ergebnis der Züchter gezeigt und festgestellt in wie weit die Nachzucht einer Rasse die Erwartungen erfüllt. Damit haben wir schon einen der Gründe, eine Ausstellung zu besuchen.


Für Züchter und Deckrüden Besitzer ist es eine gute Gelegenheit, ihre Zucht oder Deckrüden zu präsentieren, sich zu informieren und Kontakte zu knüpfen. Es können Wissen und Erfahrung ausgetauscht und evtl. Zuchtverpaarungen geplant werden.

 Im Interesse der jeweiligen Rasse haben wir ja alle das gleiche Ziel:

 Die Auswahl der besten Stammeltern zukünftiger Generationen unter den jeweiligen Kriterien der FCI Rasse.

Markiert in: ausstellung fci rasse

Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach

Rüde rot

Zwischenkalsse: Gut

Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach

Rüde rot

Zwischenkalsse: Gut

Pinscher Schnauzer Klub 1895 e. V. OG Ibbenbüren

Spezial Rassehund Ausstellung vom 22.11.2009KSA Ibbenbüren 22.11.2009 V1

 

Dascha vom Cronsbach, gen. Gino

Zwergpinscher Offene Klasse

Bewertung : " vorzüglich 1"

 

 

 

KSA_Ibbenbren

Pinscher Schnauzer Klub 1895 e. V. OG Ibbenbüren

Spezial Rassehund Ausstellung vom 22.11.2009KSA Ibbenbüren 22.11.2009 V1

 

Dascha vom Cronsbach, gen. Gino

Zwergpinscher Offene Klasse

Bewertung : " vorzüglich 1"

 

 

 

KSA_Ibbenbren

Zuchtschau_2009_92Münsterland - Sieger KSA Ausstellung 12.10.2009 Coesfeld

"Dascha vom Cronsbach, gen. Gino"

Zwergpinscher Zwischen-Klasse 

Zuchtbewertung : "V2"

 

 

KSA_Mnsterland_Sieger_2009_Coesfeld_11-10-2009

Zuchtschau_2009_92Münsterland - Sieger KSA Ausstellung 12.10.2009 Coesfeld

"Dascha vom Cronsbach, gen. Gino"

Zwergpinscher Zwischen-Klasse 

Zuchtbewertung : "V2"

 

 

KSA_Mnsterland_Sieger_2009_Coesfeld_11-10-2009