Valo vom Cronsbach - Picasso

Zwergpinscher Kobolde

Zwergpinscher Kobolde

Informationen über unsere Zwergpinscher

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
Per RSS abonnieren Zeige Artikel getaggt mit Zwergpinscher

davio angekommen21
Es fehlte was! Ein roter Zwergpinscher " Davio Da Vinci vom Hause Gutmann" ist angekommen.

Markiert in: Zwergpinscher

 

Zwergpinscher welpen 6 Wochen
Pablo und Eika´s Zwergpinscher Welpen

Am 24.10.2011 hat Eika von der dicken Eiche 4 Zwergpinscher Welpen geboren.

2 Zwergpinscher Welpen Rüden und 2 Zwergpinscher Hündinen schwarz / rot

 

2 Zwergpinscher Welpen sind noch in liebevolle Hände abzugeben (1 Hündin/ 1 Rüde )

Zwergpinscher Zucht „ von der Dicken Eiche„ 


Zwergpinscher welpen 5 Wochen
Pablo vom Cronsbach und Eika von der Dicken Eicke.

Pablo und Eika´s Zwergpinscher Welpen

Zwergpinscher welpen 5 WochenAm 24.10.2011 hat Eika von der dicken Eiche 4 Zwergpinscher Welpen geboren.

2 Zwergpinscher Welpen Rüden und 2 Zwergpinscher Hündinen schwarz / rot

2 Zwergpinscher Welpen sind noch in liebevolle Hände abzugeben (1 Hündin/ 1 Rüde )

Zwergpinscher Zucht „ von der Dicken Eiche„ 



Pablo vom Cronsbach und Eika von der Dicken Eicke.

 Weplen_Eika_Pablo

Pablo ist Papa !

Am 24.10.2011 hat Eika von der dicken Eiche 4 Zwergpinscher Welpen geboren.

2 Zwergpinscher Welpen Rüden und 2 Zwergpinscher Hündinen schwarz / rot

Zwergpinscher Zucht „ von der Dicken Eiche

 

 

Pablo vom Cronsbach und Eika von der Dicken EichePablo vom Cronsbach und Eika von der Dicken Eicke.

 

 

Weplen_Eika_Pablo
Am 24.10.2011 hat Eika von der dicken Eiche 4 Zwergpinscher Welpen geboren.

2 Zwergpinscher Welpen Rüden und 2 Zwergpinscher Hündinen schwarz / rot

Zwergpinscher Zucht „ von der Dicken Eiche

ende Oktober 2011 Welpen aus der Verpaarung :

 

 

 

Pablo vom Cronsbach und Eika von der Dicken EichePablo vom Cronsbach und Eika von der Dicken Eicke.

Pablo_17_Monate_1024

Zwergpinscher schwaz / rot

Pablo vom Cronsbach Deutscher Jugend-Champion VDH

 

 

 

 

 

Pablo vom Cronsbach Deutscher Jugend-Champion VDH

 

Pablo vom Cronsbach und Eika von der Dicken Eiche

Eika ist jetzt etwas rundlich geworden.

Genaues am 53.Tag ( 20.Oktober) wenn wir zum Ultraschall beim Tierarzt waren.

Zwergpinscher Zucht „ von der Dicken Eiche

ende Oktober 2011 Welpen aus der Verpaarung :

Pablo vom Cronsbach und Eika von der Dicken Eicke.

Pablo_17_Monate_1024
Zwergpinscher Pablo vom Cronsbach hat beim Zwergpinscher

Treffen in Osnabrück die Körung mit 1/1 bestanden.

 

Pablo vom Cronsbach und Eika von der Dicken Eiche
Wenn alles gut gegangen ist erwartet die Zwergpinscher Zucht „ von der Dicken Eiche

ende Oktober 2011 Welpen aus der Verpaarung :

Pablo vom Cronsbach und Eika von der Dicken Eicke.

Pablo vom Cronsbach - Zwergpinscher Deckrüde sw / rt

Zwergpinscher_Kobolde_Dog_Model_112

Augenuntersuchung nach den Bestimmungen des DOK = Dortmunder Ophtalmologenkreis: "frei"

Patellaluxation befund:  O/O  - Zähne : komplette Schere -

 

 

7x BOB - 2xBIS - Klubsieger - Klubjugendsieger - Jahresjugendsieger 2011 - Rheinland Pfalz Jugendsieger - Deutscher Champion PSK, Rheinlandsieger
2013,

Ausbidungskenzeichen : Körklasse 1 - BH / AD und Wesenstest bestanden

 

 Ahnentafel Pablo vom Cronsbach 

Anfragen über das Kontaktformular! oder Tel. : 02593 - 952831

Gerne schicken wir Ihnen den Stammbaum zu.

Zwergpinscher_Kobolde_Dog_Model_112
Zwergpinscher

Pablo vom Cronsbach

Klubsieger = Kbsg.

ist am 16.08.2011 bestätigt worden.

 

PSK Klubsieger - Zwergpinscher Pablo vom CronsbachUrkunde Titel eintragung - PSK Klubsieger - Zwergpinscher Pablo vom Cronsbach

Zwergpinscher_Kobolde_Dog_Model_112

Zwergpinscher schwarz / rot - Pablo vom Cronsbach

Internationale Ludwigshafen Rheinland Pfalz

Richter: Herr Nord

Bewertung : Jugendklasse V1

BOB , Rheinland Pfalz Jugendsieger

Zwergpinscher_Kobolde_Dog_Model_112
Zwergpinscher schwarz / rot - Pablo vom Cronsbach

Richter: Herr Theissen

Bewertung : Zwischen Klasse V1

BOB - schönster Zwergpinscher Rüde

Titel_Klubjugendsieger
PSK Klubjugendsieger

für Pablo vom Cronsbach ist am 11.07.2011 bestätigt worden.

 

 

 

 

 

 

 

Zwergpinscher_Kobolde_Dog_Model_112
Pablo vom Cronsbach

Zwergpinscher schwarz / rot

 

Jahresjugendsieger 2011 - Pablo vom Cronsbach
Pablo vom Cronsbach

Zwergpinscher schwarz / rot

Richter: Herr Nord

Bewertung V1 - PSK Jahresjugendsieger 2011

gino3_640
Richter: Herr Becker

Zwergpinscher rot 

Champinon Klasse

Formwertnote: V

Der Zwergpinscher ist zwar äußerlich ein Zwerg, aber das ist ihm nicht bewusst. Vom Kopf her, ist er ein sehr großer Hund. Intelligent, schlau und immer zu einem Spaß aufgelegt, eben ein Kobold. Eigentlich kann man den Zwergen so ziemlich alles beibringen. Von alleine kommt allerdings nichts!

Wenn er ausgewachsen ist, ist er auch sehr leistungsfähig und belastbar. Er ist der ideale Begleiter zum Wandern, Laufen, Joggen und vielem mehr. So mancher „Großer" macht da schon mal schlapp, da sind Zwergpinscher immer noch topfit und gerade mal warmgelaufen.

Der Zwergpinscher ist aber auch anpassungsfähig und sehr flexibel. Nicht jeder hat die Möglichkeit, mit dem Zwergpinscher jeden Tag große Touren zu machen. Das ist auch nicht schlimm. Er gibt sich auch mit einem kleinen Garten oder auch mit einer kleinen Wohnung zufrieden. Der Zwergpinscher ist für Leute jeden Alters geeignet. Auch für ältere Menschen, die nicht mehr so aktiv sein können. Er stellt sich schon als Welpe auf sein neues „Frauchen" oder „Herrchen" ein. Der Zwergpinscher ist da sehr flexibel. Auch der Pflegeaufwand entfällt beim  Zwergpinscher, eine Bürste für die Fellpflege braucht man normalerweise sehr selten. Allerhöchstens streiche ich ab und zu mal mit dem Pflegehandschuh über das Fell. Der Zwergpinscher sieht immer aus wie frisch gebadet, obwohl das nie gemacht wird. (Baden - nur in Ausnahmefällen).


Suffy_Gino
Was das Wesen betrifft ist der Zwergpinscher sehr wachsam, treu, klug und sehr
verschmust. Sie sind sehr liebevoll gegenüber dem „Frauchen" oder „Herrchen" und der Familie. Fremden gegenüber sind sie misstrauisch, mindestens in den ersten Minuten, bis sie sich ein Bild von dem „Neuen" gemacht haben.

Der Zwergpinscher wurde ursprünglich als Ratten- und Mäusefänger eingesetzt. Viele Leute kennen den Zwergpinscher unter dem Begriff Rehpinscher, oder einfach nur Mini Pinscher. Der Begriff Rehpinscher kommt von der Rehfarbe, da es auch einfarbige rehfarbene, rote Zwergpinscher gibt. Die Zwergpinscher sind knochenstark und stabil. In Schwarz Rot sehen Zwergpinscher wie kleine Dobermänner aus.

Sie haben edle Köpfe und schöne mandelförmige Augen. Die Zwergpinscher sind noch richtige Hunde geblieben, da sie auch in den letzten Jahren nicht so in Mode gekommen sind. Der Zwergpinscher ist noch sehr ursprünglich geblieben. Ein richtiger Hund.

Zwergpinscher Pablo vom Cronsbach

 

Wer einmal einen Zwergpinscher kennen und lieben gelernt hat, für den wird wohl nie mehr eine andere Rasse in Frage kommen.

 

 

 

 

 


 

 Fazit:

Der Zwergpinscher ist ein sehr anhänglicher Hund und neigt dazu, sich einer einzigen Person eng anzuschließen. Pinscher sind keine Kläffer. Er hat einen ausgeprägten Bewegungsdrang. Wenn man dem nicht gerecht wird, neigt diese Rasse zu Verhaltensproblemen. Außerdem sind die Hunde extrem wachsam und haben eine niedrige Reizschwelle. Durch ihre hohe Intelligenz sowie Bindungsfähigkeit sind Pinscher aber sehr gut zu erziehen und gehören zu den sogenannten weichen Rassen. Der Hund ist nicht wie ein Kleinhund zu behandeln, sondern erfordert sorgfältige Aufzucht und gelassene Konsequenz. Zwergpinscher sind sehr agile und intelligente Hunde, die oft unterschätzt werden, denn trotz ihre Größe wollen sie gefordert und erzogen werden. Agility, Dogdancing und auch andere Hundesportarten meistern die kleinen Kobolde mit Begeisterung.

 



Der Zwergpinscher gezüchtet nach FCI Standard" ist ein robuster und temperamentvoller Kleinhund.

Aufgrund seiner Größe ist er auch für die Haltung in der Wohnung geeignet, möchte aber viel beschäftigt und bewegt werden.

 Er braucht konsequente, liebevolle Erziehung mit Familienanhang. Der Zwergpinscher ist am liebsten bei allen Aktivitäten mit von der Partie. Sie lieben Ihre Besitzer sehr und bleiben ein Leben lang treu. Auch im Bett unter der Decke fühlen sie sich Pinscher wohl.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kleinhunden ist der Zwergpinscher eine richtige Sportskanone. Man kann mit ihm auch Radfahren oder Agility-Training machen. Auch für Tricks sind die kleinen Kobolde leicht zu begeistern. 

Der Zwergpinscher ist ein sehr aufmerksamer Wachhund. Bei konsequenter Erziehung aber kein Kläffer. Zwergpinscher sind sehr selbstständige, unerschrockene und mutige Hunde. Sie schrecken auch nicht vor größeren Hunden zurück, vom Kopf her, ist er nun mal ein sehr großer Hund . Fremden gegenüber sind sie Anfangs misstrauisch, legen das aber sehr schnell ab.

gino3_640
Internationale Rassehundeausstellung
Rheinlandsiegerschau 2011

Zwergpinscher rot - Dascha vom Cronsbach

Richterin Mgr. Bozena Ovesná, CZ

Rheinlandsieger in folge - 2010 - 2011

Bewertung : Champion Klasse

vorzüglich 1

CACIB

Erfolgreichster Ausstellungshund 2010 der Landesgruppe Westfalen
Dascha vom Cronsbach wurde auf der JHV der LG Westfalen, als der erfolgreichste Ausstellungshund Zwergpinscher Rüde der Landesgruppe geehrt.

Erfolgreichster Zwergpinscher Ausstellungshund 2010 der Landesgruppe Westfalen
Dascha vom Cronsbach - Zwergpinscher Rüde Championklasse.

Erfolgreichster Ausstellungshund 2010 der Landesgruppe Westfalen
Dascha vom Cronsbach wurde auf der JHV der LG Westfalen, als der erfolgreichste Ausstellungshund Zwergpinscher Rüde der Landesgruppe geehrt.

Erfolgreichster Zwergpinscher Ausstellungshund 2010 der Landesgruppe Westfalen
Dascha vom Cronsbach - Zwergpinscher Rüde Championklasse.

Mit der neuen Zuchtordnung verpflichten sich Deckrüden - Besitzer und Züchter von Deutschen Pinschern, Zwergpinschern ihre Hunde jährlich von sog. DOK-Augenärzten (DOK = Dortmunder Ophtalmologenkreis) untersuchen zu lassen. Mit deren Untersuchungsmethoden lassen sich kleine Veränderungen im Auge feststellen, die auf die Entwicklung des grauen Stars (Katarakt) hindeuten können. Durch eine jährlich sich wiederholende Untersuchung attestiert der DOK-Augenarzt den Befund "frei" oder "nicht frei" von Anzeichen des grauen Stars.

Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach ( gen. Gino )

Augenuntersuchung  nach den Bestimmungen des DOK = Dortmunder Ophtalmologenkreis: "frei"

Patellaluxation befund:  frei / frei


Zwergpinscher

Pablo vom Cronsbach

Augenuntersuchung  nach den Bestimmungen des DOK = Dortmunder Ophtalmologenkreis: "frei"

Urkunde_Werratal_2010
Richterin: Frau Huber

Zwergpinscher rot

Champinon Klasse

Formwertnote: V3

gino3_640
Richterin: Frau Felsche

Zwergpinscher rot

Champinon Klasse

Formwertnote: V2


Deutscher Champion PSK - Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach
Der Titel Deutscher Champion PSK

ist am 29.10.2010 für Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach gen. Gino

vom PSK Pinscher-Schnauzer e.V 1895 Klub bestätigt worden!


Deutscher Champion PSK - Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach
Der Titel Deutscher Champion PSK

ist am 29.10.2010 für Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach gen. Gino vom PSK Pinscher-Schnauzer e.V 1895 bestätigt worden!

Deutscher Champion VDH Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach
Der Titel Deutscher Champion VDH

ist am 26.10.2010 für Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach gen. Gino vom VDH bestätigt worden!

Deutscher Champion VDH Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach
Der Titel Deutscher Champion VDH

ist am 26.10.2010 für Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach gen. Gino vom VDH bestätigt worden!

gino3_640
Richter / in: Frau Rolloff

Zwergpinscher rot

Bewertung : offene Klasse

Zuchbewetung

V1 BOB

Münsterlandsieger 2010

 

 

 

Pablo_6M
Richter / in: Frau Roloff

Zwergpinscher schwarz rot

Bewertung :

Jüngsten Klasse VV1

schönster Jüngsten Hund der Show

gino3_640
Richter / in: Frau Rolloff

Zwergpinscher rot

Bewertung : offene Klasse

Zuchbewetung

V1 BOB

Münsterlandsieger 2010

 

 

 

 

Reinrassige Zwergpinscher sind noch sehr robuste und gesunde Hunde

Sämtliche Erbkrankheiten an denen einige Zwergrassen häufig leiden, wie Augenerkrankungen, Herzerkrankungen und Patella Luxation treten bei einem Zwergpinscher aus guter Zucht nur äußerst selten auf und sind keine rassetypischen Krankheiten.

Die Gesundheit der Zwergpinscher wird von vielen Faktoren bestimmt. Neben den genetischen Voraussetzungen spielen heutzutage viele Umweltfaktoren eine wichtige Rolle. Der Kauf eines Rassehundes mit einer Ahnentafel, bei einem seriösen und verantwortungsvollen Züchter, der auf die artgerechte Aufzucht und Haltung , eine ausgewogene Ernährung achtet, minimiert das Krankheitsrisiko des zukünftigen Welpen. Der Rassehund oder auch Mischling ist natürlich in erster Linie ein Lebewesen, das auch mal Krank werden kann.

Gigo_macho
Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 2

 SA Karte

 

 

 PSK Jahressieger Auslese Saarbrücken 2010

Gigo_macho
Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 2

 SA Karte

 

 

 PSK Jahressieger Auslese Saarbrücken 2010

Gigo_macho
Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 1

 

 

CACIB_Arnhem_NL_2010
Richter / in : N. Nekrosiene

gino3_640
Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 3

 

 

 

 

Europa_Sieger_Ausstellung_DO_2010
Richter / in: Onsten Schenk 

gino3_640
Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

SG3

 

 

 

 


gino3_640
Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 3

 

 

 

 

Europa_Sieger_Ausstellung_DO_2010
Richter / in: Onsten Schenk 

Gigo_macho
Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 1

 

 

Brabo_Show_Antwerpen_2010
Richter : P. Krol


Lingen_Urkunde_1
VDH Nationale Schau 25.04.2010 Lingen Ems

Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 1

CACIB

 

 

  


Lingen_Urkunde_2
Dascha vom Cronsbach

Rassebester

Best of Breed = BOB

 

 

 

 

 

 

Titel: Rheinlandsieger 2010, Kbsg.,


Lingen_Urkunde_1
VDH Nationale Schau 25.04.2010 Lingen Ems

Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 1

CACIB

 

 

  


Lingen_Urkunde_2
Dascha vom Cronsbach

Rassebester

Best of Breed = BOB

 

 

 

 

 

 

Titel: Rheinlandsieger 2010, Kbsg.,

Pablo_vom_Cronsbach
Gino sollte kein Einzelkind bleiben.

Ein Zwergpinscher Traum Schwarz Rot ist in Erfüllung gegangen.
Bisher gab es bei uns nur Rote Zwergpinscher ist das Doppelpack mit Pablo wieder komplett.

Ein Zwergpinscher ist kein Zwergpinscher!

Pablo_vom_Cronsbach
Gino sollte kein Einzelkind bleiben.

Ein Zwergpinscher Traum Schwarz Rot ist in Erfüllung gegangen.
Bisher gab es bei uns nur Rote Zwergpinscher ist das Doppelpack mit Pablo wieder komplett.

Ein Zwergpinscher ist kein Zwergpinscher!

PSK Klubsieger - Kbsg. - Dascha vom Cronsbach gen. Gino

Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach gen. Gino

Klubsieger =  Kbsg.

ist am 15.03.2010 bestätigt worden.

PSK Klubsieger - Kbsg. - Dascha vom Cronsbach gen. Gino

Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach gen. Gino

Klubsieger =  Kbsg.

ist am 15.03.2010 bestätigt worden.

Klubsieger für Dascha vom Cronsbach ist beantragt!
Für Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach ist beim Pinscher - Schnauzer Klub 1895 e.V. der Klubsieger ( Kbsg. ) beantragt!
Klubsieger für Dascha vom Cronsbach ist beantragt!
Für Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach ist beim Pinscher - Schnauzer Klub 1895 e.V. der Klubsieger ( Kbsg. ) beantragt!

KSA_Rheinland_2010
PSK-KSA-Schau Ruhrtal in Rheinberg

Dascha vom Cronsbach, gen. Gino

Zwergpinscher Offene Klasse

Bewertung : " vorzüglich 1"

Titel: Rheinlandsieger 2010, Kbsg.,

 

Nationale Rassehundeausstellung Rheinlandsiegerschau 2010
VDH Nationale Schau Rheinberg

Zwergpinscher rot - Dascha vom Cronsbach

Bewertung : Offene Klasse

vorzüglich 1, Best of Breed = BOB

 

 

 

 

 

Zwergpinscher Rheinlandsieger 2010
Dascha vom Cronsbach - Rheinlandsieger

 

 

 

 

 

 

Titel: Rheinlandsieger 2010, Kbsg.,

wunderschöner Zwergpinscher Deckrüde
Dascha vom Cronsbach steht für geeignete Hündinnen zum Decken bereit

Zwergpinscher rot

Augenuntersuchung  nach den Bestimmungen des DOK = Dortmunder Ophtalmologenkreis: "frei"

Patellaluxation befund:  frei / frei

Deutscher Champion PSK ( Dt.-Ch  PSK) - Deutscher Champion VDH ( Dt.-Ch  VDH) - Klubsieger ( Kbsg ) - Rheinlandsieger 2010 / 2011 - Münsterlandsieger 2010

7 x BOB

Geführt in der DNA Datenbank der Tierärztlichen Hochschule Hannover (TiHo)!

Anfragen über das Kontaktformular!

wunderschöner Zwergpinscher Deckrüde
Dascha vom Cronsbach steht für geeignete Hündinnen zum Decken bereit

Zwergpinscher rot

Augenuntersuchung  nach den Bestimmungen des DOK = Dortmunder Ophtalmologenkreis: "frei"

Patellaluxation befund:  frei / frei

Deutscher Champion PSK ( Dt.-Ch  PSK) - Deutscher Champion VDH ( Dt.-Ch  VDH) - Klubsieger ( Kbsg ) - Rheinlandsieger 2010 / 2011 - Münsterlandsieger 2010

7 x BOB

Geführt in der DNA Datenbank der Tierärztlichen Hochschule Hannover (TiHo)!

Anfragen über das Kontaktformular!

wunderschöner Zwergpinscher Deckrüde
Dascha vom Cronsbach steht für geeignete Hündinnen zum Decken bereit

Augenuntersuchung  nach den Bestimmungen des DOK = Dortmunder Ophtalmologenkreis: "frei"

Patellaluxation befund:  frei / frei

Deutscher Champion PSK ( Dt.-Ch  PSK) - Deutscher Champion VDH ( Dt.-Ch  VDH) - Klubsieger ( Kbsg ) - Rheinlandsieger 2010 / 2011 - Münsterlandsieger 2010

7 x BOB

Geführt in der DNA Datenbank der Tierärztlichen Hochschule Hannover (TiHo)!

 

pdf   Pedigree Dascha vom Cronsbach

Anfragen über das Kontaktformular!

Gerne schicken  wir Ihnen den Stammbaum zu.

 

Gino´s Vater Xanto vom Cronsbach ist für jeden Zwergpinscher Züchter ein begriff.

Das offenen zutrauliche Wesen, die Ruhe und die Ausgeglichenheit, die Xanto ausstrahlt, begeistert jeden. Diese wunderbaren Charakter Eigenschaften scheint Xanto an seine Nachkommen zu vererben.

Die wundervollen Wesenszüge hat auch Dascha vom Cronsbach gen. Gino von seinem Vater geerbt.

Ginos Charakter begeistert uns jeden Tag auf neue, es ist eine helle Freude so diesen Zwergpinscher sein eigen zu nennen und Auszubilden.

 


Bundessieger Zuchtschau in Dortmund, Germany 13.10.2006

Xanto vom Cronsbach Junior Ex.1, JCAC, Bundesjugendsieger

Gino´s Erfolge

Der Pinscher


Der Pinscher wird in zwei Farben schwarz-rot und rot gezüchtet. Der Deutsche Pinscher ist kein Modehund. Es handelt katalinsich um einen umgänglichen Familienhund, der mit seinem glatten Fell recht pflegeleicht ist. Er ist ein unbestechlicher Wächter und verteidigt seine Familienmitglieder sowie Haus und Hof energisch. Die Rasse hat eine Widerristhöhe von 45 - 50 cm und findet in dieser Größe noch immer Platz zwischen Kindern und Urlaubsgepäck. Denn gerade wenn die Familie außer Haus geht möchte der Deutsche Pinscher nicht zurückgelassen werden und dankt es seinen Familienmitgliedern durch Treue und Anhänglichkeit.

 

 Der Zwergpinscher

 
Wie die bereits vorgestellte größere Variante werden auch die Zwergpinscher in den beiden Farbspiel Gigo_machoArten schwarz-rot und rot gezüchtet. Trotz des verkleinerten Abbildes des Deutschen Pinschers ist die Rasse frei von Mängel zwerghafter Erscheinungen. Seine Wesenszüge entsprechen denen des Deutschen Pinschers, doch werden sie durch Temperament und Gebaren eines Zwerghundes besonders geprägt. Dieser kleine glatthaarige Zwerghund ist in der kleinsten Wohnung zu halten. Die Eigenschaften des Zwergpinschers lassen ihn aber die Aufgaben eines Wächters erfüllen. 

 

 

 

Der Affenpinscher 

Der Affenpinscher fällt in seinem Erscheinungsbild gegenüber den vorgestellten Pinscher- Schnauzerrassen etwas aus P5170007
dem Rahmen. Dem verkürzten Oberkiefer zu Folge ist er mit einem Vorbiss ausgestattet. Sein langes und üppiges Haar verleiht in Verbindung der runden Kopfform diesem kleinen Gnom ein affenähnliches Aussehen. Dieser kleine Zwerg ist nicht nur ein Liebling auf Frauchens Schoss, sondern ist auch ein mutiger und furchtloser Draufgänger. Hätte er die Größe eines Riesenschnauzers, wäre er mit Sicherheit nicht zu bändigen. Sein Haarkleid benötigt wie dies der Schnauzer eine Trimmpflege.

Der Pinscher


Der Pinscher wird in zwei Farben schwarz-rot und rot gezüchtet. Der Deutsche Pinscher ist kein Modehund. Es handelt katalinsich um einen umgänglichen Familienhund, der mit seinem glatten Fell recht pflegeleicht ist. Er ist ein unbestechlicher Wächter und verteidigt seine Familienmitglieder sowie Haus und Hof energisch. Die Rasse hat eine Widerristhöhe von 45 - 50 cm und findet in dieser Größe noch immer Platz zwischen Kindern und Urlaubsgepäck. Denn gerade wenn die Familie außer Haus geht möchte der Deutsche Pinscher nicht zurückgelassen werden und dankt es seinen Familienmitgliedern durch Treue und Anhänglichkeit.

 

 Der Zwergpinscher

 
Wie die bereits vorgestellte größere Variante werden auch die Zwergpinscher in den beiden Farbspiel Gigo_machoArten schwarz-rot und rot gezüchtet. Trotz des verkleinerten Abbildes des Deutschen Pinschers ist die Rasse frei von Mängel zwerghafter Erscheinungen. Seine Wesenszüge entsprechen denen des Deutschen Pinschers, doch werden sie durch Temperament und Gebaren eines Zwerghundes besonders geprägt. Dieser kleine glatthaarige Zwerghund ist in der kleinsten Wohnung zu halten. Die Eigenschaften des Zwergpinschers lassen ihn aber die Aufgaben eines Wächters erfüllen. 

 

 

 

Der Affenpinscher 

Der Affenpinscher fällt in seinem Erscheinungsbild gegenüber den vorgestellten Pinscher- Schnauzerrassen etwas aus P5170007
dem Rahmen. Dem verkürzten Oberkiefer zu Folge ist er mit einem Vorbiss ausgestattet. Sein langes und üppiges Haar verleiht in Verbindung der runden Kopfform diesem kleinen Gnom ein affenähnliches Aussehen. Dieser kleine Zwerg ist nicht nur ein Liebling auf Frauchens Schoss, sondern ist auch ein mutiger und furchtloser Draufgänger. Hätte er die Größe eines Riesenschnauzers, wäre er mit Sicherheit nicht zu bändigen. Sein Haarkleid benötigt wie dies der Schnauzer eine Trimmpflege.

Der Pinscher


Der Pinscher wird in zwei Farben schwarz-rot und rot gezüchtet. Der Deutsche Pinscher ist kein Modehund. Es handelt katalinsich um einen umgänglichen Familienhund, der mit seinem glatten Fell recht pflegeleicht ist. Er ist ein unbestechlicher Wächter und verteidigt seine Familienmitglieder sowie Haus und Hof energisch. Die Rasse hat eine Widerristhöhe von 45 - 50 cm und findet in dieser Größe noch immer Platz zwischen Kindern und Urlaubsgepäck. Denn gerade wenn die Familie außer Haus geht möchte der Deutsche Pinscher nicht zurückgelassen werden und dankt es seinen Familienmitgliedern durch Treue und Anhänglichkeit.

 

 Der Zwergpinscher

 
Wie die bereits vorgestellte größere Variante werden auch die Zwergpinscher in den beiden Farbspiel Gigo_machoArten schwarz-rot und rot gezüchtet. Trotz des verkleinerten Abbildes des Deutschen Pinschers ist die Rasse frei von Mängel zwerghafter Erscheinungen. Seine Wesenszüge entsprechen denen des Deutschen Pinschers, doch werden sie durch Temperament und Gebaren eines Zwerghundes besonders geprägt. Dieser kleine glatthaarige Zwerghund ist in der kleinsten Wohnung zu halten. Die Eigenschaften des Zwergpinschers lassen ihn aber die Aufgaben eines Wächters erfüllen. 

 

 

 

Der Affenpinscher 

Der Affenpinscher fällt in seinem Erscheinungsbild gegenüber den vorgestellten Pinscher- Schnauzerrassen etwas aus P5170007
dem Rahmen. Dem verkürzten Oberkiefer zu Folge ist er mit einem Vorbiss ausgestattet. Sein langes und üppiges Haar verleiht in Verbindung der runden Kopfform diesem kleinen Gnom ein affenähnliches Aussehen. Dieser kleine Zwerg ist nicht nur ein Liebling auf Frauchens Schoss, sondern ist auch ein mutiger und furchtloser Draufgänger. Hätte er die Größe eines Riesenschnauzers, wäre er mit Sicherheit nicht zu bändigen. Sein Haarkleid benötigt wie dies der Schnauzer eine Trimmpflege.

Im Winter bei Schnee und Eis ist es gut die ganze Zeit sehr aktiv zu sein, dann bracht der Zwergpinscher auch keinen Mantel.

Gino sucht den Schneeball

 

 

Im Winter bei Schnee und Eis ist es gut die ganze Zeit sehr aktiv zu sein, dann bracht der Zwergpinscher auch keinen Mantel.

Gino sucht den Schneeball

 

 

Früher hatten Zwergpinscher Beine so dünn wie Bleistifte und waren nicht mehr als 20 cm bis 25 cm groß.

Sie mussten getragen werden und froren ständig.kleiner_zwerg

Nach langen suchen lernten wir den Züchter Egon Großekathöfer auf einer Zuchtschau kennen, und kamen ins Gespräch über unsere Zwergpinscher wie sie vor Jahren gezüchtet wurden und wie ein Zwergpinscher heute sein sollte. Der Zuchtansatz des Züchters Egon Großekathöfer die Zwergpinscher möglichst als Miniformat vom Dobermann herauszuzüchten fand auch bei uns Anklang.

Von Egon erhielten wir Dasha vom Cronsbach ( gen. Gino ) wo die Zuchterfolge von Cronsbach sichtbar sind.

Die Zwergpinscher haben heute edle Köpfe und schöne mandelförmige Augen, nicht mehr die stark gewölbte Stirn, die früher so typisch gewesen war.

Die Zwergpinscher haben heute edle Köpfe und schöne mandelförmige Augen, nicht mehr die stark gewölbte Stirn, die früher so typisch gewesen war.


Heute ist der Zwergpinscher ein vitaler, gesunder, oftmals sogar kräftiger kleiner Hund und die Vorstellung vom "Mini-Dobermann" ist zu guten Teilen realisiert.

Früher hatten Zwergpinscher Beine so dünn wie Bleistifte und waren nicht mehr als 20 cm bis 25 cm groß.

Sie mussten getragen werden und froren ständig.kleiner_zwerg

Nach langen suchen lernten wir den Züchter Egon Großekathöfer auf einer Zuchtschau kennen, und kamen ins Gespräch über unsere Zwergpinscher wie sie vor Jahren gezüchtet wurden und wie ein Zwergpinscher heute sein sollte. Der Zuchtansatz des Züchters Egon Großekathöfer die Zwergpinscher möglichst als Miniformat vom Dobermann herauszuzüchten fand auch bei uns Anklang.

Von Egon erhielten wir Dasha vom Cronsbach ( gen. Gino ) wo die Zuchterfolge von Cronsbach sichtbar sind.

Die Zwergpinscher haben heute edle Köpfe und schöne mandelförmige Augen, nicht mehr die stark gewölbte Stirn, die früher so typisch gewesen war.

Die Zwergpinscher haben heute edle Köpfe und schöne mandelförmige Augen, nicht mehr die stark gewölbte Stirn, die früher so typisch gewesen war.


Heute ist der Zwergpinscher ein vitaler, gesunder, oftmals sogar kräftiger kleiner Hund und die Vorstellung vom "Mini-Dobermann" ist zu guten Teilen realisiert.

Früher hatten Zwergpinscher Beine so dünn wie Bleistifte und waren nicht mehr als 20 cm bis 25 cm groß.

Sie mussten getragen werden und froren ständig.kleiner_zwerg

Nach langen suchen lernten wir den Züchter Egon Großekathöfer auf einer Zuchtschau kennen, und kamen ins Gespräch über unsere Zwergpinscher wie sie vor Jahren gezüchtet wurden und wie ein Zwergpinscher heute sein sollte. Der Zuchtansatz des Züchters Egon Großekathöfer die Zwergpinscher möglichst als Miniformat vom Dobermann herauszuzüchten fand auch bei uns Anklang.

Von Egon erhielten wir Dasha vom Cronsbach ( gen. Gino ) wo die Zuchterfolge von Cronsbach sichtbar sind.

Die Zwergpinscher haben heute edle Köpfe und schöne mandelförmige Augen, nicht mehr die stark gewölbte Stirn, die früher so typisch gewesen war.

Die Zwergpinscher haben heute edle Köpfe und schöne mandelförmige Augen, nicht mehr die stark gewölbte Stirn, die früher so typisch gewesen war.


Heute ist der Zwergpinscher ein vitaler, gesunder, oftmals sogar kräftiger kleiner Hund und die Vorstellung vom "Mini-Dobermann" ist zu guten Teilen realisiert.

Dascha vom Cronsbach

Zwergpinscher Rüde Rot

Zwischenklasse sg1

Dascha vom Cronsbach

Zwergpinscher Rüde Rot

Zwischenklasse sg1

Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach

Rüde rot

Zwischenkalsse: Gut

Zwergpinscher

Dascha vom Cronsbach

Rüde rot

Zwischenkalsse: Gut

Pinscher Schnauzer Klub 1895 e. V. OG Ibbenbüren

Spezial Rassehund Ausstellung vom 22.11.2009KSA Ibbenbüren 22.11.2009 V1

 

Dascha vom Cronsbach, gen. Gino

Zwergpinscher Offene Klasse

Bewertung : " vorzüglich 1"

 

 

 

KSA_Ibbenbren

Pinscher Schnauzer Klub 1895 e. V. OG Ibbenbüren

Spezial Rassehund Ausstellung vom 22.11.2009KSA Ibbenbüren 22.11.2009 V1

 

Dascha vom Cronsbach, gen. Gino

Zwergpinscher Offene Klasse

Bewertung : " vorzüglich 1"

 

 

 

KSA_Ibbenbren

Gino_800

Meine erste Austellung

"Dascha vom Cronsbach, gen. Gino"

Zwergpinscher Jugend-Klasse 

Zuchtbewertung: V *, BOB

 

 

 

V1-BOB_Zuchtschau_PSK_Bergkamen_2009

gino3_640

Dascha vom Cronsbach, gen. Gino"

Zwergpinscher

Zwischen-Klasse 

Zuchtbewertung = vorzüglich 1

 

 

 

 

Bundessieger_-_Austellung_DO_18-10-2009

gino3_640

Dascha vom Cronsbach, gen. Gino"

Zwergpinscher

Zwischen-Klasse 

Zuchtbewertung = vorzüglich 1

 

 

 

 

Bundessieger_-_Austellung_DO_18-10-2009

Zuchtschau_2009_92Münsterland - Sieger KSA Ausstellung 12.10.2009 Coesfeld

"Dascha vom Cronsbach, gen. Gino"

Zwergpinscher Zwischen-Klasse 

Zuchtbewertung : "V2"

 

 

KSA_Mnsterland_Sieger_2009_Coesfeld_11-10-2009

Zuchtschau_2009_92Münsterland - Sieger KSA Ausstellung 12.10.2009 Coesfeld

"Dascha vom Cronsbach, gen. Gino"

Zwergpinscher Zwischen-Klasse 

Zuchtbewertung : "V2"

 

 

KSA_Mnsterland_Sieger_2009_Coesfeld_11-10-2009

Gigo_macho

"Dascha vom Cronsbach, gen. Gino"

Zwergpinscher

Zwischen-Klasse 

 

 

 

Zuchschau_Bielefeld_06-09-2009

Zuchtbewertung :

vorzüglich 1

Best of Breed = BOB

Anwartschaften .........

Gigo_macho

"Dascha vom Cronsbach, gen. Gino"

Zwergpinscher

Zwischen-Klasse 

 

 

 

Zuchschau_Bielefeld_06-09-2009

Zuchtbewertung :

vorzüglich 1

Best of Breed = BOB

Anwartschaften .........

Picasso_6_Monate
Picasso - Valo vom Cronsbach Zwergpinscher schwarz / rot

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwergpinscher_Kobolde_Dog_Model_112Pablo vom Cronsbach ( Zwergpinscher sw / rt )
Augenuntersuchung nach den Bestimmungen des DOK = Dortmunder Ophtalmologenkreis: "frei"
Patellaluxation befund: folgt
4x BOB - 2xBIS - Klubsieger - Klubjugendsieger - Jahresjugendsieger 2011 - Rheinland Pfalz Jugendsieger -
Ausbidungskenzeichen : BH / AD und Wesenstest bestanden

 

Pablo_-_Picasso_GiessenDas Zwergpinscher Doppelpack ist wieder voll.

 

 

 

 

 

 

thumb davio 5
 Es fehlte was ! Ein roter Zwergpinscher " Davio Da Vinci vom Hause Gutmann" ist angekommen.

 

 

 

 

 


 


 

 

thumb_gino3

Zwergpinscher Dascha vom Cronsbach ist leider nur 3 Jahre alt geworden.

Augenuntersuchung  nach den Bestimmungen des DOK = Dortmunder Ophtalmologenkreis: "frei"

Patellaluxation befund:  frei / frei

 Deutscher Champion PSK ( Dt.-Ch  PSK) - Deutscher Champion VDH ( Dt.-Ch  VDH) - Klubsieger ( Kbsg ) - Rheinlandsieger 2010 - Münsterlandsieger 2010

7 x BOB

Geführt in der DNA Datenbank der Tierärztlichen Hochschule Hannover (TiHo)!

Gino´s Vater Xanto vom Cronsbach ist für jeden Zwergpinscher Züchter ein begriff.

Das offenen zutrauliche Wesen, die Ruhe und die Ausgeglichenheit, die Xanto ausstrahlt, begeistert jeden. Diese wunderbaren Charakter Eigenschaften scheint Xanto an seine Nachkommen zu vererben.

Die wundervollen Wesenszüge hat auch Dascha vom Cronsbach gen. Gino von seinem Vater geerbt.

Ginos Charakter begeistert uns jeden Tag auf neue, es ist eine helle Freude so diesen Zwergpinscher sein eigen zu nennen und Auszubilden.


    


Gino und Pablo im Dopplepack
Gino Pablo im Zwergpinscher Dopplepack

 

 

 

 

 

suffy_und_toto1Toto ? und Suffy ?

Suffy wurde beim Züchter nicht abgeholt, und so wurden wir gefragt ob er nicht zu Toto kommen kann.

Zwergpinscher Doppelpack!

 

FCI - Standard Nr. 185 / D

ZWERGPINSCHER

URSPRUNG : Deutschland.

VERWENDUNG : Haus- und Begleithund.

KLASSIFIKATION FCI: Gruppe 2 Pinscher und Schnauzer- Molossoide - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen. Sektion Pinscher und Schnauzer. Ohne Arbeitsprüfung.

KURZER GESCHICHTLICHER ABRISS :

Der Zwergpinscher wurde schon um die Jahrhundertwende in grosser Zahl gehalten, und das Zuchtbuch von 1925 belegt bereits 1.300 Eintragungen. Aus den vielen Farbvarianten züchtete man, wie beim Deutschen Pinscher, die Farben schwarz mit helleren Abzeichen und einfarbig rote bis brauntönige Tiere heraus.

ALLGEMEINES ERSCHEINUNGSBILD :

Der Zwergpinscher ist das verkleinerte Abbild des Deutschen Pinschers, ohne die Mängel zwerghafter Erscheinungen. Sein eleganter, quadratischer Bau wird durch das kurze Glatthaar deutlich sichtbar.

WICHTIGE PROPORTIONEN :

  • Im Verhältnis von Länge zur Höhe soll das Gebäude möglichst quadratisch erscheinen.
  • Die Gesamtlänge des Kopfes (Nasenspitze bis Hinterhauptbein) entspricht der Häflte der Rückenlänge (Widerrist bis Rutenansatz).

VERHALTEN / CHARAKTER (WESEN) :

Lebhaft, temperament- voll, selbstsicher und ausgeglichen. Dies alles macht ihn zu einem angenehmen Familienund Begleithund.

KOPF :

OBERKOPF :

Schädel : Kräftig, gestreckt, ohne stark hervortretendes Hinterhauptbein. Die Stirn ist flach und verläuft faltenlos und parallel zum Nasenrücken.

Stop : Leicht, aber dennoch deutlich markiert.

GESICHTSSCHÄDEL :

Nasenschwamm : Die Nasenkuppe ist gut ausgebildet und schwarz.

Fang : Er endet in einem Stumpfen Keil. Der Nasenrücken ist gerade.

Lefzen : Schwarz, fest und glatt an den Kiefern anliegend, Lefzenwinkel geschlossen.

Kiefer / Zähne : Kräftige Ober- und Unterkiefer. Das vollständige Scherengebiss (42 Zähne gemäss der Zahnformel) ist kräftig, gut schliessend und rein weiss. Die Kaumuskulatur ist kräftig entwickelt, ohne störende Backenbildung.

Augen : Dunkel, oval, anliegende, schwarz pigmentierte Lidränder.

Ohren : Stehohren; Klappohren, hoch angesetzt, V-förmig, die Ohrinnenkanten an den Wangen anliegend, nach vorn gedreht in Richtung Schläfe, wobei die parallele Faltung den Oberkopf nicht überragen soll.

 

HALS :

Edel geschwungen, nicht zu kurz. Ohne Ansatz harmonisch in den Widerrist übergehend; trocken, ohne Wamme oder lose Kehlhaut. Die Haut ist straff und liegt faltenlos an.

 

KÖRPER :

Obere Profillinie : Vom Widerrist ausgehend nach hinten leicht abfallend.

Widerrist : Er bildet die höchste Stelle der Oberlinie.

Rücken : Kräftig, kurz und stramm.

Lenden : Kräftige Lende. Der Abstand vom letzten Rippenbogen bis zur Hüfte ist kurz, damit der Hund kompakt wirkt.

Kruppe : In leichter Rundung verlaufend, unmerklich in den Rutenansatz übergehend.

Brust : Mässig breit, im Querschnitt oval, bis zu den Ellenbogen reichend. Die Vorbrust ist durch die Brustbeinspitze markant ausgebildet.

Untere Profillinie und Bauch : Flanken nicht übermässig aufgezogen, mit der Unterseite des Brustkorbes eine schön geschwungene Linie bildend.

 

RUTE :  Naturbelassen.

 

GLIEDMASSEN

VORDERHAND :

Allgemeines : Vorderläufe sind, von vorn gesehen, stämmig, gerade und nicht eng gestellt. Die Unterarme stehen, seitlich gesehen, gerade.

Schultern : Das Schulterblatt liegt fest dem Brustkorb an, ist beiderseits der Schulterblattgräte gut bemuskelt und überragt oben die Dornfortsätze der Brustwirbel. Möglichst schräg und gut zurückgelagert, beträgt der Winkel zur Waagrechten ca. 50°.

Oberarm : Gut am Rumpf anliegend, kräftig und muskulös; Winkel zum Schulterblatt etwa 95° bis 105°.

Ellenbogen : Korrekt anliegend, weder aus- noch einwärts drehend.

Unterarm : Kräftig entwickelt und bemuskelt, von vorne und von der Seite gesehen völlig gerade.

Vorderfusswurzelgelenk : Kräftig und stabil.

Vordermittelfuss: Kräftig und federnd, von vorn gesehen senkrecht, von der Seite betrachtet, leicht schräg zum Boden stehend.

Vorderpfoten: Kurz und rund. Zehen eng aneinanderliegend und gewölbt (Katzenpfoten), Ballen derb, Nägel kurz, schwarz und stark.

HINTERHAND :

Allgemeines: Von der Seite gesehen schräg gestellt, von hinten betrachtet parallel verlaufend, nicht eng gestellt.

Oberschenkel : Mässig lang, breit und kräftig bemuskelt.

Knie: Weder ein- noch auswärts gedreht.

Unterschenkel : Lang und kräftig, sehnig, in ein kraftvolles Sprunggelenk übergehend.

Sprunggelenk : Ausgeprägt gewinkelt, kräftig, stabil, weder nach innen noch nach aussen gerichtet.

Hintermittelfuss : Senkrecht zum Boden stehend.

Hinterpfoten : Etwas länger als die Vorderpfoten, Zehen eng aneinanderliegend und gewölbt, Nägel kurz und schwarz.

 

GANGWERK :

Der Zwergpinscher ist ein Traber. Der Rücken bleibt in der Bewegung fest und relativ ruhig. Der Bewegungsablauf ist harmonisch, sicher, kraftvoll und ungehemmt, bei guter Schrittweite. Typisch für den Trab ist ein raumgreifender, gelöster und flüssiger Bewegungsablauf, mit kräftigem Schub und freiem Vortritt.

 

HAUT :

Am ganzen Körper eng anliegend.

 

HAARKLEID

Haar : Kurz und dicht, glatt anliegend und glänzend, ohne kahle Stellen.

 

FARBE :

  • Einfarbig : Hirschrot, rot-braun bis dunkelrot-braun.
  • Schwarz Rot : Lackschwarzes Haar mit roten bzw. braunen Abzeichen. Anzustreben ist ein möglichst dunkler, satter, scharf abgegrenzter Brand. Die Abzeichen verteilen sich : über den Augen, an der Halsunterseite, am Mittelfuss der Vorderläufe, an den Pfoten, an den Innenseiten der Hinterläufe und unter der Rutenwurzel. Zwei gleichmässige, voneinander sauber abgegrenzte Dreiecke an der Vorbrust.

 

GRÖSSE UND GEWICHT :

Widerristhöhe : Rüden und Hündinnen : 25 bis 30 cm.

Gewicht : Rüden und Hündinnen : 4 bis 6 kg.

 

FEHLER :

Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten muss als Fehler angesehen werden, dessen Bewertung in genauem Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte.

Insbesondere

  • Plumper oder leichter, niedriger oder hochläufiger Bau.
  • Schwerer oder runder Oberkopf.
  • Stirnfalten.
  • Kurzer, spitzer oder schmaler Fang.
  • Zangengebiss.
  • Helle, zu kleine oder zu grosse Augen.
  • Tief angesetzte oder sehr lange, unterschiedlich getragene Ohren.
  • Lose Kehlhaut.
  • Zu langer, aufgezogener oder weicher Rücken.
  • Karpfenrücken.
  • Abfallende Kruppe.
  • Lange Pfoten.
  • Passgang.
  • Steppender Gang.
  • Dünnes Haar.
  • Stichelungen, Aalstrich, dunkler Sattel und verblasstes oder aufgehelltes Haarkleid.
  • Über- oder Untergrösse bis zu 1 cm.

 

SCHWERE FEHLER :

  • Mangelnder Ausdruck des Geschlechts (z.B. rüdenhafte Hündin).
  • Windiges Aussehen.
  • Apfelkopf.
  • Nicht parallele Kopflinien.
  • Nach aussen gedrehte Ellenbogen.
  • Unterstellte Hinterhand.
  • Steile oder fassbeinige Hinterhand.
  • Nach innen gedrehte Sprunggelenke.
  • Über- oder Untergrösse von mehr als 1 cm und weniger als 2 cm.

 

AUSSCHLIESSENDE FEHLER :

  • Missbildungen jeglicher Art.
  • Mangelhafter Typ.
  • Gebissfehler wie Vorbiss, Rückbiss, Kreuzbiss.
  • Grobe Fehler in den einzelnen Regionen wie Gebäudefehler, Haar- und Farbfehler.
  • Über- oder Untergrösse von mehr als 2 cm.
  • Scheues, aggressives, bösartiges, übertrieben misstrauisches, nervöses Verhalten.

N.B. : Rüden müssen zwei offensichtlich normal entwickelte Hoden aufweisen, die sich vollständig im Hodensack befinden.

 

Picasso - Valo vom Cronsbach

Picasso - Valo vom Cronsbach mit 7 Monaten
Zwergpinscher Ausstellungs Erfolge

Erfolge unserer Zwergpinscher auf Rasse Hund Ausstellungen:

Valo ( Rufname Picasso ) vom Cronsbach



View all
View

Meine ersten 4 Monate

Hier die ersten 4 Monate von mir   Machen wir das Doppelpack wieder Komplet ???...

View

Picasso - Valo vom Cronsbach - Bundessieger DO 2012

Zwergpinscher schwarz / rot - Valo vom Cronsbach Richter : Herr Peper Bewertung : Zwischen...

View

Picasso - Valo vom Cronsbach - Bunsesieger DO 2011

Zwergpinscher schwarz / rot - Valo vom Cronsbach Richter : Herr Nagel Bewertung : Jüngensten...